Geldbeutel aus altem Gobelinkissen

Ich hatte noch ein paar alte Gobelinkissenbezüge, die vom Farbton nicht so gut bei mir ins Haus passen.

Sie lagen Ewigkeiten in einer Sammelkiste – wollte sie schon bei ebay verkaufen – und fielen mir letztes Wochenende wieder in die Hände.

Ich muss jetzt vor Weihnachten jede Menge Geldbeutel nähen und dachte mir, dass man den Gobelin vielleicht auch noch verarbeiten kann.

Und er lässt sich wunderbar verarbeiten. Hätte ich nicht gedacht, weil es doch ein sehr dicker Stoff ist.

Ich bin so begeistert, dass ich unbedingt auf dem nächsten Trödelmarkt nach Kissenbezügen kramen muss 🙂

Das Material fasst sich so wunderbar weich an 🙂

 

IMG-20141103-WA0000

 

IMG-20141103-WA0001

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s