Golfcaddy 1:12

Mein allerliebster Bruder – welcher leidenschaftlicher Golfspieler ist – hatte vor zwei Wochen seinen 60.ten Geburtstag und wünschte sich “ nichts “ 😦 Also habe ich hin und her überlegt, was ich ihm bloß schenken könnte und hatte die zündende Idee, ihm einen Miniaturcaddy zu bauen. Dafür habe ich zunächst eine alte Lederjacke geopfert. Ich trage eh kein Leder mehr, seit meine Tochter vegan lebt.

Aus dicker Pappe eine Rolle geformt, mit Heißkleber zusammengefügt und dann das Ganze mit Leder verkleidet. Einen Henkel angeklebt und eine kleine Tasche für Golfbälle aufgesetzt. Die Golfschläger habe ich aus gekürzten Schaschlikstäbchen und Pappe geschnitten. Das Gestell ist auch aus einem Schaschlikstäbchen, welches ich vorher in kochendem Wasser aufgeweicht habe, um es biegen zu können. Dann fixiert, bis es trocken war und in Form blieb. Die Räder hatte ich noch von meinen Kindern aus der Legokiste. Die Golffahne ist ein Stäbchen mit Perle als Spitze. Das Basteln hat zwar Nerven gekostet, aber es hat auch viel, viel Spaß gemacht.

Ich hätte nicht gedacht, dass er sich sooo freut 🙂

2015-09-15 17.40.48

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s